Freitag , 19. August 2022
Empower Yourself
Bahar Yilmaz "Empower Yourself". Foto: Schrägformat

Empower Yourself. Werde zum glücklichsten Menschen, den du kennst

Imagine……Wäre das nicht wundervoll, wenn wir all die Tipps aus den schönen Ratgebern, die allein dafür geschrieben werden, uns Menschenkinder glücklicher und freier zu machen, auch verstehen und umsetzen könnten? Wie leicht das Leben doch wäre. Leider muss man erst Kiloweise an Literatur verschlingen, bevor es endlich Klick macht. Aber es lohnt sich allemal. „Für mich ist es jedes Mal ein Wunder. Es berührt mich zu sehen, dass jeder von uns in der Lage ist, für sich selbst in kürzester Zeit eine Transformation zu erreichen, ohne Dutzende von Therapiesitzungen… Es kann schnell und leicht gehen, es darf und muss sogar schnell und leicht geschehen. Daran glaube ich aus tiefstem Herzen“,  schreibt Bahar Yilmaz, eine der bekanntesten spirituellen Lehrerinnen im deutschsprachigen Raum in ihrem Buch „Empower Yourself. Werde zum glücklichsten Menschen, den du kennst“.

Das Buch ist ein ganzer Werkzeugkasten mit Tools für eine lebensverändernde Tiefenwirkung. Ein Do-it-yourself-Übungsprogramm mit Power Move, DNA-Upgrade oder Gorilla-Technik. Beeindruckende Techniken, um alten Gewohnheiten und noch älteren Glaubenssätzen den Garaus zu machen. Man braucht nicht mehr als die Bereitschaft, das Allerbeste aus sich und seinem Leben wirklich herausholen zu wollen.  Man muss es nur tun.

Heidi Müller Berlin Journalistin

Heidi Müller findet die wertvollen Dinge des Lebens. Einfaches, Schönes, Wahrhaftiges und Bedeutungsvolles zum Hören, Riechen, Schmecken und Erkennen bringt sie ihren Lesern näher. Die Diplom-Journalistin arbeitete u. a. für den Tagesspiegel, die Welt am Sonntag, die Thomas Gottschalk Late Night Show und produziert eigene Magazine. Seit mehr als zwanzig Jahren widmet sie sich ihrer journalistischen Berufung von ganzem Herzen. „Ihre herausragende Begabung, Gedanken in Wörter zu verwandeln, ist nahezu magisch. Ihre Worte bringen die Herzen der Menschen zum Klingen, lassen die Seele tanzen.“