Freitag , 6. Dezember 2019
Vernissage von Ai WeiWei
Charlottenwalk zu Ai WeiWei: Foto: Taschen Store Berlin

Charlottenwalk: Vernissage Ai Weiwei im Taschen Store

Haben Sie schon Ihre bequemen Schuhe bereitgestellt? Am Freitag, 27. September 2019 startet wieder der Charlottenwalk. Galerien in Charlottenburg und Wilmersdorf laden interessierte BesucherInnen in ihre Räume ein. Im Taschen Store Berlin ist die hohe Kunst des traditionellen chinesischen Scherenschnitts zu bestaunen. Der Künstler: kein Geringerer als Noch-Berliner Ai Weiei mit The Papercut Portfolio.

Ai Weiwei reflektiert in diesem limitierten Portfolio über sein bisheriges Leben und Werk. Acht großformatige Blätter mit den Namen New York, Cats and Dogs, Map of China, Furniture, Haircut, Citizens‘ Investigation, River Crabs, Zodiac –  aus hochwertigem, rot eingefärbten Fine-Art-Papier. Sie alle stehen für entscheidende Stationen aus Ai Weiweis Biografie. Von seiner Zeit in New York in den 80er Jahren über seine Auseinandersetzung mit chinesischem Kunsthandwerk in Peking in den 90ern bis hin zum politischen Aktivismus in den jüngsten Arbeiten.  Ein persönlicher kunstvoller Rückblick in einem außergewöhnlichen Format.

Charlottenwalk zum Taschen Store Berlin

Charlottenwalk zum Taschen Store Berlin

Schlüterstraße 39 Freitag, 27. September, 18 bis 21 Uhr Ausstellungseröffnung Ai Weiwei. The Papercut Portfolio